Orangen-Aktion

  • Es ist wieder soweit, Orangenaktion!

    Am Samstag, den 28.11.2020 findet die Orangenaktion in Korntal statt.

    Wann?                      Von 9:00 Uhr – 13:00 Uhr

    Wo?                           Stände am Edeka, Saalplatz, Müller, Pestalozziweg, Johannes-Dauer-Str. 13

    Wozu?                       Mit dem Erlös der Orangenaktion unterstützen wir Straßenkinder in Äthiopien. Die Kinder dort haben durch Ihren Einsatz die Möglichkeit, ein warmes Essen und Schulunterricht zu bekommen, auch wird ein Existenzgründungsprogramm mit dem Namen „Seedmoney“ unterstützt. Das Projekt läuft unter der Leitung des CVJM-Weltdienstes / EJW-Weltdienstes.

    Wieviel?                   Eine Bio-Orange kostet 90 Cent.

    Vorbestellung?      Dieses Jahr gibt es die Möglichkeit, Orangen vorzubestellen und sie dann hier abzuholen:
    – 27.11. von 20 – 22 Uhr am CVJM-Haus (Hoffmannstr. 7)
    – 28.11. von 9 – 13 Uhr am Stand Pestalozziweg

    Vorbestellung richten Sie bitte an:

    Falls Sie an diesem Tag nicht in Korntal sind, eine Orangenallergie haben oder nicht vor 13 Uhr aufstehen, haben Sie die Möglichkeit direkt auf das Spendenkonto zu überweisen: EJW-Weltdienst, IBAN DE24 5206 0410 0400 4054 85, BIC GENODEF1EK1, Verwendungszweck: Proj.-Nr. ETH105 Äthiopien-Straßenkinder.

    Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen und bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Die Orangen-Aktion der Korntaler Jungscharen findet einmal im Jahr statt und wird gemeinsam mit dem Evangelischen Jugendwerk Württemberg durchgeführt.

Unsere Jungscharkinder verkaufen leckere Bio-Orangen in Korntal. Mit dem Erlös wird ein ausgewähltes Projekt des CVJM-Weltdienst/EJW-Weltdienst unterstützt.

Für Fragen oder weitere Informationen: 0157 858 803 40 (Timon Stork).